Oldboy - Remake


AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 67

Oldboy - Remake

Beitragvon dude-1984 » 22. Sep 2013 19:28

Bild


Der Werbemanager Joe Doucett (Josh Brolin) wird entführt und 20 Jahre lang in einem Raum als Geisel festgehalten. Er ist völlig isoliert von der Außenwelt undhat nicht die geringste Ahnung, was das Motiv des Entführers sein könnte. Genauso unerklärlich ist für ihn dann auch seine Entlassung, die aus heiterem Himmel heraus zu erfolgen scheint. Wieder auf freiem Fuß möchte Joe Rache und um jeden Preis herausfinden, wer sein Peiniger war und aus welchen Gründen er ihn 20 Jahre lang eingesperrt hat. Während seiner Ermittlungen muss er voller Bestürzung feststellen, dass er immer noch kein freier Mann ist, sondern weiterhin Gefangener eines Netzes, das aus nichts als Verschwörungen besteht. Die Marter ist noch längst nicht vorbei. Joes Rachefeldzug, der ihn auch zur jungen Sozialarbeiterin Marie (Elizabeth Olsen) führt, mit der er eine unglückliche Beziehung eingeht, soll ihm jedoch die Erlösung bringen. Schlussendlich trifft er aufden undurchsichtigen Adrian Pryce (Sharlto Copley), der angeblich den Schlüssel zu seiner Erlösung besitzt…
filmstarts.de

www.youtube.com Video From : www.youtube.com
Benutzeravatar
dude-1984
Die graue Eminenz
 
Beiträge: 3245
Registriert: 09.2013
Wohnort: Buntland
Geschlecht:

Re: Oldboy - Remake

Beitragvon DriesVanHegen » 22. Sep 2013 21:21

Da gibt's schonmal ein riesiges Problem: jeder Kenner des Originals wird hier wohl kaum noch überrascht werden.
Ich ahne eher ein OLDBOY: THE LIGHT VERSION
Benutzeravatar
DriesVanHegen
Ex-Küken
 
Beiträge: 2421
Registriert: 09.2013
Wohnort: A Warm Place
Geschlecht:


Zurück zu "Zukünftige Filmprojekte"

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron