Luc Besson's LUCY


AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 235

Luc Besson's LUCY

Beitragvon dude-1984 » 3. Apr 2014 22:03

"Es wird geschätzt, dass die meisten Menschen nur 10 Prozent ihrer Gehirnkapazität nutzen. Stellen Sie sich vor wir könnten 100 Prozent nutzen - es würden interessante Dinge geschehen...."

So drückt es Professor Norman (Morgan Freeman, "Transcendence") im ersten Trailer zu Luc Bessons neuem Sci-Fi-Thriller Lucy aus.

"Interessant" ist die Situation, in der sich Lucy (Scarlett Johansson, "Captain America - The Return Of The First Avenger") befindet, definitiv. In einem futuristisch angehauchten Taipei wird sie des Nachts von der Taiwanesischen Mafia verschleppt und ihr ein Beutel mit Drogen eingepflanzt, die sie transportieren soll. Der Deal geht schief und der Beutel hat ein Leck, so dass nach und nach immer mehr des mysteriösen Stoffs in ihren Blutkreislauf gelangt. Die Auswirkungen der Droge werden ihr schnell klar: je mehr Stoff sie intus hat, desto mehr Gehirnkapazität kann sie nutzen. Was jedoch passiert, wenn Lucy bei 100 Prozent ankommt, kann auch der Professor nicht beantworten.

Regisseur Luc Besson hat bei diesem Action-Kracher, genau wie damals für "Léon - Der Profi" (1994) und "Das fünfte Element" (1997), wieder mit dem Kameramann Thierry Arbogast ("3 Days To Kill") zusammengearbeitet. Auch schrieb Besson selbst das Drehbuch.


musikexpress.de


www.youtube.com Video From : www.youtube.com
Benutzeravatar
dude-1984
Die graue Eminenz
 
Beiträge: 3248
Registriert: 09.2013
Wohnort: Buntland
Geschlecht:

Re: Luc Besson's LUCY

Beitragvon DriesVanHegen » 3. Apr 2014 23:02

An sich ja keine schlechte Grundidee...von Scheibe vielleicht mal.
Benutzeravatar
DriesVanHegen
Ex-Küken
 
Beiträge: 2421
Registriert: 09.2013
Wohnort: A Warm Place
Geschlecht:

Re: Luc Besson's LUCY

Beitragvon Leatherface83 » 4. Apr 2014 14:54

Cool! :o
Leatherface83
 
Beiträge: 310
Registriert: 09.2013
Geschlecht:

Re: Luc Besson's LUCY

Beitragvon DonT » 4. Apr 2014 19:03

Allein schon wegen Scarlett und die Rolle, die sie spielt, sehr interessant :)
Dieser Beitrag wird Ihnen präsentiert von: Sinnlosium Akut.
Bei Schnupfen und Schusswunden: Sinnlosium Akut.
Benutzeravatar
DonT
 
Beiträge: 2356
Registriert: 09.2013
Wohnort: King of Harz
Geschlecht:

Re: Luc Besson's LUCY

Beitragvon trebanator » 4. Apr 2014 19:13

DonT hat geschrieben:Allein schon wegen Scarlett und die Rolle, die sie spielt, sehr interessant :)

.... Aaah jooh, so sieht`s aus :D
... He, who makes a Beast of himself , get`s rid of the pain of being a human !
Benutzeravatar
trebanator
Forum Kanzler
 
Beiträge: 6245
Registriert: 09.2013
Wohnort: ... in between worlds
Geschlecht:

Re: Luc Besson's LUCY

Beitragvon dude-1984 » 16. Mai 2014 17:31

www.youtube.com Video From : www.youtube.com
Benutzeravatar
dude-1984
Die graue Eminenz
 
Beiträge: 3248
Registriert: 09.2013
Wohnort: Buntland
Geschlecht:

Re: Luc Besson's LUCY

Beitragvon trebanator » 16. Mai 2014 19:27

.... aah, wird schon geil werden. Irgendwie wie "Lost in Translation" auf Droge und Parcour. :twisted:
... He, who makes a Beast of himself , get`s rid of the pain of being a human !
Benutzeravatar
trebanator
Forum Kanzler
 
Beiträge: 6245
Registriert: 09.2013
Wohnort: ... in between worlds
Geschlecht:


Zurück zu "Zukünftige Filmprojekte"

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron