She - Eine verrückte Reise in die Zukunft


AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 126

She - Eine verrückte Reise in die Zukunft

Beitragvon Blacky von Adder » 16. Okt 2013 15:01

Bild

She
Italien/USA 1982

Regie: Avi Nesher

Darsteller:
Sandahl Bergman
David Goss
Quin Kessler
Harrison Muller Jr.
Elena Wiedermann
Gordon Mitchell
Laurie Sherman
Andrew McLeay
Cyrus Elias

Inhalt:
30 Jahre nach der atomaren Weltkatastrophe... nach dem Ende der zivili-sierten Welt. Die wenigen Überlebenden... kleine Stämme von radioaktiven Mutanten, Vogelmenschen und die fürchterlichen Norks. In der Nähe des großen Flusses herrscht SHE, eine gottgleiche Amazone von unglaublicher Schönheit und wilder Kraft. Der hühnenhafte Tom und der gerissene Dick -zwei der wenigen übrig-gebliebenen ganz normalen Menschen - wollen das unheimliche Land jenseits des Stroms darauf erkunden, ob sich vielleicht hier Geschäfte machen lassen. Sie geraten in das Reich von SHE...

Quelle: OFDB
_______________________________________________________________________________________________________
Meinung:
She ist ein sehr unterhaltsamer B-Movie. Er hat eine ziemlich krude Endzeit Story mit Conan Ambiente, und ist ein gutes Beispiel für die Post-80er Mad Max, barbarische Königin Filmbeiträge.
Sandahl Bergman ist immer gewohnt gut in dieser Art von Rollen.
Was für Trash Fans aber am wichtigsten ist: die Produktion ist billig und schmuddelig in jeder Ecke, und es wirkt noch schlechter durch den völligen Mangel an visionärem Flair.
Hier wimmelt es nur so von abstrus lächerlichen Kostümen und herrlich bekloppten Sprüchen(da kommen die Jungs von Black+Decker)!
Leider gibt es den Film nicht als dt. Dvd Vö.
Fans von "Schlechten Filmen" können sich bedenkenlos auf die verrückt-schrille Filmreise begeben. Eine herrliche Trashbombe im Scfi Fantasy Look.
9/10 goldene Trash Hühner

Leider habe ich keinen Trailer auf YT gefunden.
Blacky von Adder
 

Zurück zu "Trashfilme"

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast