Gate 2 - Das Tor zur Hölle

Horrorfilme aus anderen Ländern

AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 170

Gate 2 - Das Tor zur Hölle

Beitragvon Dark Angel » 7. Okt 2013 09:51

Bild


Originaltitel: Gate II: Trespassers, The

Herstellungsland: Kanada
Erscheinungsjahr: 1990
Regie: Tibor Takács


Darsteller:
Louis Tripp
Simon Reynolds
James Villemaire
Pamela Adlon
Neil Munro
James Kidnie
Irene Pauzer
Layne Coleman


Inhalt:
Terry, mittlerweile 15, kehrt zurück in das Haus seines Freundes, dem früheren Schauplatz fürchterlicher Kämpfe mit den Dämonen der Hölle. Mit komplizierten Apparaturen und ausgefeilter Technik beschwört Terry nun die Mächte des Bösen, um ihrer Herr zu werden. Doch seine Experimente werden von drei ungläubigen Teenagern gestört: dem Mädchenschwarm John, seiner schnuckeligen Freundin Liz und dem Skinhead Moe. Sie alle glauben ihren Augen nicht zu trauen, als Terry eine wahrhaftige, lebendige Gestalt entstehen läßt - einen Gremlin der Hölle.

Das kleine Monster scheint die Phantasie der Jugendlichen anfangs zu beflügeln. Doch rasch kehren sich Erstaunen und Begeisterung in abgrundtiefe Angst. Um das Allerschlimmste zu verhindern, muß das Übel zurück zur Hölle gesandt und das "Gate" geschlossen werden. Ein Vorhaben, das zum absoluten Alptraum wird...

Quelle: OFDB


Meinung:
Dies ist ein weiteres Relikt aus meiner damals "kopierten" VHS-Sammlung, daß ich mir gleich bei der Veröffentlichung zulegte. Zum zweiten Teil braucht man nicht viel erzählen, der erste war ne Spur besser und wartete auch mit "etwas" neuem auf. Aber unser Hauptdarsteller in diesem Teil ist älter geworden und kann schon als Experte bezeichnet werden. Allerdings bleibt ihm keine Wahl wieder mit dem Bösen in Kontakt zu treten, wenn man das mal so sagen darf.

Aber ich muss gestehen das auch dieser zweite Teil trotz einigen Abstrichen sehr gelungen ist, auch wenn die Atmo etwas distanzierter ist als beim Vorgänger. Der natlose Übergang ist gerade für Anhänger des ersten Teils wirklich gut gelungen und lässt in manierlichen Zügen das ganze Geschehen weiterlaufen....

Auch wenn "Gate II" mehr auf das jüngere Publikum zugeschnitten wurde, so hatte der alte Recke von Regisseur Tibor Takács einen kultigen Familienhorror inszeniert, der immer wieder Spass macht. 8-).......ich sehe diesen Teil immer wieder gerne...

Leider wurde und wird auch "Gate II" wenig Beachtung geschenkt und es gibt immer noch keine DVD/Bluray..sehr schade...
Bild
Avatar & Sig by LUIS ROYO
Benutzeravatar
Dark Angel
 
Beiträge: 182
Registriert: 09.2013
Wohnort: Dark City
Geschlecht:

Re: Gate 2 - Das Tor zur Hölle

Beitragvon dude-1984 » 7. Okt 2013 16:17

gelungene weiterführung !

und ja eine dvd ist längst überfällig!
Benutzeravatar
dude-1984
Die graue Eminenz
 
Beiträge: 3493
Registriert: 09.2013
Wohnort: Buntland
Geschlecht:

Re: Gate 2 - Das Tor zur Hölle

Beitragvon MiamiVIP » 7. Okt 2013 16:19

Ich fand den total unkig. Nach dem guten Ersten war ich hier richtig enttäuscht. Einmal angesehen und direkt wieder vergessen.
Benutzeravatar
MiamiVIP
Foren-Provokateur
 
Beiträge: 2349
Registriert: 09.2013
Geschlecht:


Zurück zu "Horrorfilme aus dem Rest der Welt"

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast