Kleine tapfere Jo

Komödien, Kriegsfilme, Western und schwer einzuordnende Filme finden hier ihren Platz

AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 86

Kleine tapfere Jo

Beitragvon Jenny » 24. Nov 2013 14:35

Bild

Kleine tapfere Jo

Originaltitel: Little Women

Herstellungsland: USA

Erscheinungsjahr: 1949

Regie: Mervyn LeRoy

Darsteller:

June Allyson
Peter Lawford
Margaret O'Brien
Elizabeth Taylor
Janet Leigh
Rossano Brazzi
Mary Astor
Lucile Watson
C. Aubrey Smith
Elizabeth Patterson
Leon Ames
Harry Davenport

Inhalt:

Meg (Janet Leigh), die älteste der Vier, und achtet sehr auf die Schwestern besonders auf Jo weil sie sich öfters wie ein Junge aufführt, Jo (June Allyson) möchte gerne Geschichten schreiben und einige werden auch Veröffentlich, Nesthäkchen Beth (Margaret O'Brien) wird von allen umsorgt da sie die schüchternste der Vier ist und Amy (Elizabeth Taylor) ist Hochnäsig und achtet sehr darauf das ihr Äußeres und benutzt auch gerne Fremdwörter die sie selber nicht versteht.
Jo wünscht sich sehr das sie vier für immer zusammen bleiben und niemand sie trennen würde, aber das ändert sich als Meg von Mr. Burg (Richard Wyler) umworben wird und auch der Nachbarsjunge Theodore Laurence (Peter Lawford) Jo seine Liebe gesteht gerät für Jo ihre kleine Welt ins schwanken.

www.youtube.com Video From : www.youtube.com


Meine Meinung:

Ein wundervoller Film! Die Schauspieler sind super ausgewählt worden. Liz Taylor´s Rolle passt prima zu ihr. Das feine, leicht arrogante steht ihr einfach gut zu Gesicht. Der Film bietet die gute alte Zeit, wunderschöne Kulissen (besonders das gemütliche liebevoll eingerichtete Haus hat es mir angetan) und eine nette Story. Die Romantik kommt auch nicht zu kurz. Und das alles mit sehr guten Schauspielern. Ich finde die Synchro in den alten Filmen auch immer gut!

9 von 10 Punkten
Benutzeravatar
Jenny
 
Beiträge: 322
Registriert: 09.2013
Geschlecht:

Zurück zu "Diverse"

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron