Opera - Terror in der Oper

Fulci, Argento und Co. finden hier ihren Platz

AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 670

Re: Opera - Terror in der Oper

Beitragvon horror1966 » 18. Dez 2016 19:55

OpFeRmEtZgEr hat geschrieben:
Seine restlichen Filme kann man besitzen,muss man aber nicht.
(meine Meinung)



Und genau deswegen zählt deine Meinung auch nicht. :mrgreen:
Heimat der Waranen Gemeinde und Illuminaten

Auch ein Aal in des Mannes Hose passt nicht gleich in jede Dose

Bild Big Brother is watching you
Benutzeravatar
horror1966
El Presidente
 
Beiträge: 5153
Registriert: 09.2013
Geschlecht:

Re: Opera - Terror in der Oper

Beitragvon OpFeRmEtZgEr » 18. Dez 2016 21:46

Du bist ja auch der olle Gialli Papagalli ,ein Metzger liebt das Blut.(Bzw. das kranke&für Normalos verstörende)
Trauma war doch für 'n Arsch ,Card Player sowieso.
Vier Fliegen auf Grauem Panther + Neunschwänzige Muschi sind auch gut.
Bei Sleepless stört mich der Tatort Look gewaltig.
Phantom der Oper brauche ich nicht (hab die Dvd,reicht)
+ Opera brauche ich auch nicht wirklich.
(hab aber die Dvd)
Und diese TV Collection von Argentos Werken ,die hat mich auch nicht umgehauen.
Benutzeravatar
OpFeRmEtZgEr
Security Chef
 
Beiträge: 5415
Registriert: 09.2013
Wohnort: Inferno
Geschlecht:

Vorherige

Zurück zu "Der italienische Horrorfilm"

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron