Ein Zombie hing am Glockenseil

Fulci, Argento und Co. finden hier ihren Platz

AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 1979

Re: Ein Zombie hing am Glockenseil

Beitragvon Max » 14. Mär 2015 16:54

Den Film möchte ich auch die DVD: XT Video (Ultrasteel - Cover B) haben
http://www.ofdb.de/view.php?page=fassun ... vid=325365
und Noch mal von Astro :mrgreen:
http://www.ofdb.de/view.php?page=fassun ... &vid=23541

Das Ultrasteel - Cover B sieht Super Geil aus mit die Grabsteine und schön Duckel erhalten :twisted:
und von Astro mit den Titel Gates of Hell sieht Hammer aus ;)
:cherrysmilies016: Black Metal is War :cherrysmilies016:
Ich kotz' Dir Feuer ins Gesicht, bis es in Deine Augen kriecht.
http://www.meine-filmsammlung.de/?86733
Benutzeravatar
Max
 
Beiträge: 877
Registriert: 11.2013
Geschlecht:

Re: Ein Zombie hing am Glockenseil

Beitragvon trebanator » 14. Mär 2015 16:58

... hab den auch zigmal in der Sammlung (inkl. der Monsterbox mit dem Grabstein und dem Kopp) Mit der aktuellen BR von XT is das Thema aber erstmal durch....... bis da mal evtl. 4K-Scheiben kommen 8-)
... He, who makes a Beast of himself , get`s rid of the pain of being a human !
Benutzeravatar
trebanator
Forum Kanzler
 
Beiträge: 6557
Registriert: 09.2013
Wohnort: ... in between worlds
Geschlecht:

Re: Ein Zombie hing am Glockenseil

Beitragvon Max » 14. Mär 2015 17:06

Meine güte nee, mit Deine 4K scheiben :mrgreen:
mir würde die beine Fassung reichen und gut ist die sache :lol:
:cherrysmilies016: Black Metal is War :cherrysmilies016:
Ich kotz' Dir Feuer ins Gesicht, bis es in Deine Augen kriecht.
http://www.meine-filmsammlung.de/?86733
Benutzeravatar
Max
 
Beiträge: 877
Registriert: 11.2013
Geschlecht:

Re: Ein Zombie hing am Glockenseil

Beitragvon MiamiVIP » 9. Sep 2017 19:26

Fulci und gute Drehbücher waren ja schon immer ein Widerspruch insich, aber bei dieser leihenhaften Trash Unke überhaupt von einem Drehbuch zu sprechen, ist schon eine Beleidigung für den selbigen Begriff. Ein Drehbuch hat bei der Produktion wahrscheinlich nie existiert, oder hätte womöglich das Gehaltsgefüge von Trashtown gesprengt. Die "Story" (ja ich nenne sie jetzt einfach mal frecherweise so, trotz einem Prozentsatz von 0) verliert sich nach einer soliden Einleitung nämlich völlig im Nirvana, sinnloser aneinander gereihter Szenen, die weder zueinander passen, noch irgendeinen Sinn ergeben. Der Filmschnitt ist eine totale Katastrophe. Ob gewollt oder ungewollt, hier waren völlige Stümper am Werk.
Eine Geschichte wird dementsprechend nie erzählt, hier wird nur leihenhaft in den Film hinein gelebt, der schon irgendwie zu einem Ende kommt. Dabei agieren die Schauspieler fast alle unterirdisch und runden somit das Gesamtbild entsprechend ab.
Die "Zombies" (Ernsthaft?) wurden mit Schleim und Würmern zugepappt und sehen einfach nur albern aus. Voodoo Light? Oder besser gesagt, ZuK+ ! Zombies (nennen wir sie einfach kurioserweise mal so) die grunzend umher wanken und ihren Opfern stets frische Skalps aus dem Schädel reißen. (Ernsthaft?²)
Nichtmal die Gore Szenen passen irgendwie in den Film. Es ist zwar ganz nett anzusehen das beim bösen Blick des Pfaffen die Augen bluten und man seine Eingeweide auskotzt, aber einen wirklichen Sinn ergibt das ganze nicht. Eher hinein geschustert oder wie die Farbe einfach an die Wand geschmissen, um wenigstens überhaupt was auf dem Teller zu haben, wirkt dieser Käse.
Und die "berühmte" Bohrmaschinen Szene, die absolut garnichts mit dem Rest des Films zu tun hat, sollte wohl ursprünglich in einen anderen Film? Es würde jedenfalls genau ins Gesamtschema passen. Man nehme eine Handvoll Müll und werfe sie in die große Tonne. Heraus kommt "Eine Unke hängt am Glockenseil" made by Unki Fulci.
Eine beklemmende Grundstimmung vermag zwar immer wieder mal aufkommen, kann aber über das Gesamtbild hinweg einfach nicht zünden. Dafür mangelt es hier wirklich an allem. Beim Soundtrack musste ich erst einmal nachharken, ob Fulci diesen nicht schon zum zweiten mal benutzt. Ergebnis Negativ, aber das Theme von Voodoo klingt schon sehr seeehr ähnlich...
Positiv ist zumindest die Anfangsszenerie ausgefallen. Der düstere, verrauchte Friedhof von Dunwich und natürlich der eiserne Blick des Pfaffen, aber fürs böse gucken gibts noch lange keine Pluspunkte. Der Rest ist auf gut Deutsch gesagt reine Hundescheiße. Ich habe 2 Filmstudenten im Freundeskreis, die bessere Amateurfilme drehen als wie diese Gurke hier. Traurig aber wahr.
Für Fulci Fans und Italo Brillen Kult, für den Rest wohl eher ein billiger Schwachsinn.

2/10 Leichenwürmern
Die Ein-Mann-Bux-Ersatz-Armee gegen komische Sehgewohnheiten. :D
Benutzeravatar
MiamiVIP
Foren-Provokateur
 
Beiträge: 2614
Registriert: 09.2013
Geschlecht:

Re: Ein Zombie hing am Glockenseil

Beitragvon horror1966 » 9. Sep 2017 19:43

Normalerweise würde diese sogenannte "Kritik" den sofortigen Rauswurf nach sich ziehen, aber so etwas gibt es bei den Outlaws nicht. Dennoch würde ich dir jetzt gern rechts und links eine geben, damit der Schädel mal wieder normal wird. :mrgreen:
Heimat der Waranen Gemeinde und Illuminaten

Auch ein Aal in des Mannes Hose passt nicht gleich in jede Dose

Bild Big Brother is watching you
Benutzeravatar
horror1966
El Presidente
 
Beiträge: 5752
Registriert: 09.2013
Geschlecht:

Re: Ein Zombie hing am Glockenseil

Beitragvon dr. freudstein » 10. Sep 2017 01:25

DU ARSCHLOCH!!!

ich hab drum gebettelt ja, verreiß einen Kultklassiker, okay, aber solltest du das auch wirklich tun??? NEIN!!!

Setz die Eselsmaske auf und ab inne Ecke mit dir, ich huldige meinem Frust :evil: :evil: :evil:

ich glaub, ich muß jetzt kotzen :x
Frage nicht, was das Forum für dich tut
sondern frage dich, was DU für das Forum tun kannst
Benutzeravatar
dr. freudstein
Propaganda Minister & Popp-Ikone
 
Beiträge: 5754
Registriert: 09.2013
Wohnort: Die Film-Outlaws
Geschlecht:

Re: Ein Zombie hing am Glockenseil

Beitragvon MiamiVIP » 10. Sep 2017 01:49

Müll bleibt Müll, da helfen weder Pillen noch Schellen. ;)
Die Ein-Mann-Bux-Ersatz-Armee gegen komische Sehgewohnheiten. :D
Benutzeravatar
MiamiVIP
Foren-Provokateur
 
Beiträge: 2614
Registriert: 09.2013
Geschlecht:

Re: Ein Zombie hing am Glockenseil

Beitragvon trebanator » 10. Sep 2017 09:57

... is und bleibt einfach Kult ! ..... is zwar zugegeben etwas schnarchig, dafür aber atmosphärisch.... Atmo wurde mir mit der Zeit eh immer wichtiger :geek:
... He, who makes a Beast of himself , get`s rid of the pain of being a human !
Benutzeravatar
trebanator
Forum Kanzler
 
Beiträge: 6557
Registriert: 09.2013
Wohnort: ... in between worlds
Geschlecht:

Re: Ein Zombie hing am Glockenseil

Beitragvon horror1966 » 10. Sep 2017 10:06

Zudem beinhaltet der Film eine der geilsten Splatter-Szenen überhaupt (Bohrmaschine), ich liebe das Teil. Und das Werk ist einfach Kult, da gehe ich mit trebo völlig konform. Das Fulcis Werke filmtechnisch nicht die Burner sind ist klar, dennoch handelt es sich hier unbestritten um einen echten Klassiker.
Heimat der Waranen Gemeinde und Illuminaten

Auch ein Aal in des Mannes Hose passt nicht gleich in jede Dose

Bild Big Brother is watching you
Benutzeravatar
horror1966
El Presidente
 
Beiträge: 5752
Registriert: 09.2013
Geschlecht:

Re: Ein Zombie hing am Glockenseil

Beitragvon dude-1984 » 10. Sep 2017 11:20

hatte ich ja noch nüscht zu-gesenft ...also....

der berühmt berüchtigte.....aus heutiger sicht klarer fall von zack runa auf 18 uncut weils heute einfach teilweise lächerlich aussieht und wohl kaum noch jemanden ( grad aus der heutigen generation ) vom hocker pfegt. fürs damalige auge klar , wahrscheinlich voll der bringer aber selbst ich der auf so zeug eigentlich gut zu sprechen ist, fand den hier neben geisterstadt , auch nie so hochtrabend wie ihn alle gerne machen.

zwar gute gekröse-szenen aber sonst war da nüscht viel....ok, nette atmo und dazu passende darsteller die sich irgendwie durchn film hangeln aber sonst schicht im schacht.

so 6-7 kriegta aber nur wegen seinem sagenumwobenen daseins :mrgreen:
dude-1984
Die graue Eminenz
 
Beiträge: 3515
Registriert: 09.2013
Geschlecht:

Vorherige

Zurück zu "Der italienische Horrorfilm"

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron