Die Toten Augen des Dr. Dracula

Fulci, Argento und Co. finden hier ihren Platz

AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 995

Die Toten Augen des Dr. Dracula

Beitragvon Blacky von Adder » 6. Okt 2013 14:59

Bild

www.youtube.com Video From : www.youtube.com



Originaltitel: Operazione paura
Italien 1966

Regie: Mario Bava

Darsteller:
Giacomo Rossi-Stuart
Erika Blanc
Fabienne Dali
Piero Lulli
Luciano Catenacci
Micaela Esdra
Franca Dominici
Giuseppe Addobbati
Mirella Pamphili
Valerio Valeri

Inhalt:
Der Arzt Paul Eswai wird in ein kleines Dorf gerufen, wo sich in letzter Zeit mysteriöse Todesfälle ereigneten. Während Eswai glaubt, dass das jüngste Opfer schlicht Selbstmord begangen hat, sind die abergläubischen Dorfbewohner der Ansicht, dass der Geist eines toten Kindes für das ganze Unheil verantwortlich ist. Die Spuren führen Eswai schließlich auf das geheimnisvolle Schloss der Baronesse Graps. Dort muss er feststellen, dass die Dorfbewohner mit ihrem Glauben an dunkle Mächte offenbar gar nicht so falsch lagen...

Quelle: Ofdb
_______________________________________________________________________________________________________
Meinung:
Einer der Geniestreiche Mario Bavas und (für mich) der beste farbige Gothic Horror Film überhaupt.
Hier sieht man all das warum Bava zur Legende wurde.

Wundervolle Farben, ein surreales Setting, ungewöhnliche Kameraperspektiven, eine unheilvolle packende Atmo, ein wunderbarer Score und Genre typische Klischees wie ein unheimliches Schloss, labyrinthartige Wendeltreppen, der nächtliche Friedhof, verwinkelte Dorfgassen.
Die Detailverliebtheit der Ausstattung ist einfach beeindruckend!
Von der ersten bis zur letzten Sekunde kreiert Bava eine bedrohliche und auswegslose Stimmung.

Wer hier Splatter erwartet ist falsch am Platz, dieser Film lebt von seiner Optik und seiner Atmosphäre.
Wer Sleepy Hollow kennt, wird einige Parallelen erkennen. Burton wurde sichtbar von Bava inspiriert.
Kurz erwähnt, es kommt natürlich kein Dr.Dracula im Film vor.

Dieser Film stellt Corman und auch Hammer Werke in den Schatten.
Für Bava Fans und Gothic Liebhaber ein absoluter Pflichtfilm.
10/10
Blacky von Adder
 

Re: Die Toten Augen des Dr. Dracula

Beitragvon trebanator » 6. Okt 2013 15:26

... hab leider nicht mehr allzuviel Erinnerung an den Film, da ich derzeit zuviele Filme aus der Zeit und Genre gesehen habe. Aber auch vor mir wabbert noch dieser wohliche Atmo-Nebel :)
... He, who makes a Beast of himself , get`s rid of the pain of being a human !
Benutzeravatar
trebanator
Forum Kanzler
 
Beiträge: 6346
Registriert: 09.2013
Wohnort: ... in between worlds
Geschlecht:

Re: Die Toten Augen des Dr. Dracula

Beitragvon Cromwell » 11. Okt 2013 01:38

Einer meiner All-Time-Faves. Neben Suspiria der beste Vetreter des Horror Genres!!! Mario hat hier ein Meisterwerk abgeliefert, das seines Gleichen sucht.
Hier erkennt man eindeutig, wer Argentos Vorbild bei Filmen wie Suspiria und Inferno war.
Wer atmosphärischen Grusel mag, kommt an dieser Bombe nicht vorbei!

10/10 Punkte
Zuletzt geändert von Cromwell am 11. Okt 2013 01:55, insgesamt 1-mal geändert.
Wer im Glashaus sitzt, sollte sich im Dunkeln ausziehen
Benutzeravatar
Cromwell
 
Beiträge: 543
Registriert: 09.2013
Wohnort: Freistaat Bayern
Geschlecht:

Re: Die Toten Augen des Dr. Dracula

Beitragvon dr. freudstein » 11. Okt 2013 01:51

Den muss ich noch dringend auf meine Kaufliste setzen. Danke für die Vorstellung :D Tatsächlich noch nie gesehen :(
Frage nicht, was das Forum für dich tut
sondern frage dich, was DU für das Forum tun kannst
Benutzeravatar
dr. freudstein
Propaganda Minister & Popp-Ikone
 
Beiträge: 5071
Registriert: 09.2013
Wohnort: Die Film-Outlaws
Geschlecht:

Re: Die Toten Augen des Dr. Dracula

Beitragvon Leatherface83 » 22. Apr 2014 21:07

Kann mich den Kritiken nur anschließen. Ein Top Gruselstreifen mit einer sehr, sehr guten Atmosphäre.
Leatherface83
 
Beiträge: 310
Registriert: 09.2013
Geschlecht:

Re: Die Toten Augen des Dr. Dracula

Beitragvon Cromwell » 11. Jul 2015 22:17

dr. freudstein hat geschrieben:Den muss ich noch dringend auf meine Kaufliste setzen. Danke für die Vorstellung :D Tatsächlich noch nie gesehen :(


Und? Mittlerweile gesehen?
Wer im Glashaus sitzt, sollte sich im Dunkeln ausziehen
Benutzeravatar
Cromwell
 
Beiträge: 543
Registriert: 09.2013
Wohnort: Freistaat Bayern
Geschlecht:

Re: Die Toten Augen des Dr. Dracula

Beitragvon dr. freudstein » 11. Jul 2015 22:34

Cromwell hat geschrieben:
dr. freudstein hat geschrieben:Den muss ich noch dringend auf meine Kaufliste setzen. Danke für die Vorstellung :D Tatsächlich noch nie gesehen :(


Und? Mittlerweile gesehen?


nööööö.......kein Geld mehr für übrig :( Muß dringend befreit werden von der KK.....aber grad gesehen auf der ofdb (da gibts den nicht), der Bux hat den besprochen, also hat er auch den Film und leiht ihn mir bestimmt, aber immer unter Bedingung, auch ein paar Zeilen zu tippen. na gut.....ruf ich ihn mal an. so jung bin ich auch nicht mehr, die want-to-see Liste muß ich noch schaffen
Frage nicht, was das Forum für dich tut
sondern frage dich, was DU für das Forum tun kannst
Benutzeravatar
dr. freudstein
Propaganda Minister & Popp-Ikone
 
Beiträge: 5071
Registriert: 09.2013
Wohnort: Die Film-Outlaws
Geschlecht:

Re: Die Toten Augen des Dr. Dracula

Beitragvon Cromwell » 11. Jul 2015 22:40

Das ist immer das Problem mit einer Liste (bei mir zumindest)...sie wird immer länger und man schaut sich dann doch immer was anderes an :(

Für mich ist der Film ein absolutes MUSS !
Wer im Glashaus sitzt, sollte sich im Dunkeln ausziehen
Benutzeravatar
Cromwell
 
Beiträge: 543
Registriert: 09.2013
Wohnort: Freistaat Bayern
Geschlecht:

Re: Die Toten Augen des Dr. Dracula

Beitragvon Blacky von Adder » 11. Jul 2015 22:50

Cromi Hase, deinen The Band Avatar hab ich zuerst für was ganz anderes gehalten.
Mit etwas Fantasie sieht man auf dem Bild, Bud Spencer, Bruce Lee, Franco Nero und Darth Vader.
Echt jetzt :D
Blacky von Adder
 

Re: Die Toten Augen des Dr. Dracula

Beitragvon Cromwell » 11. Jul 2015 23:15

Blacky von Adder hat geschrieben:Cromi Hase, deinen The Band Avatar hab ich zuerst für was ganz anderes gehalten.
Mit etwas Fantasie sieht man auf dem Bild, Bud Spencer, Bruce Lee, Franco Nero und Darth Vader.
Echt jetzt :D


Höh?!

Wir müssen mal über Dein Augenproblem reden :mrgreen:
Wer im Glashaus sitzt, sollte sich im Dunkeln ausziehen
Benutzeravatar
Cromwell
 
Beiträge: 543
Registriert: 09.2013
Wohnort: Freistaat Bayern
Geschlecht:

Nächste

Zurück zu "Der italienische Horrorfilm"

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron