Astaron - Brut des Schreckens (1979)

Fulci, Argento und Co. finden hier ihren Platz

AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 687

Re: Astaron - Brut des Schreckens (1979)

Beitragvon OpFeRmEtZgEr » 26. Jan 2014 13:17

trebanator hat geschrieben:
OpFeRmEtZgEr hat geschrieben:
trebanator hat geschrieben:... im `84 MB is glaub ich alles drinne ( Beide fassungen und so ) ... ich musste es jedenfalls haben :mrgreen:

Hat der was mit Alien-DIE saat des grauens kehrt zurück zu tun?
Der soll ja gülle sein.
Ich find bei bmv jedenfalls nur den.

... ne, das is ein anderer. Kein direkter Nachfolger. Ist aber schon zu lange her, als ich den sah..noch vom Bootleg

Ich trau mich nicht den zu kaufen da die Unke so vernichtende Reviews hat.
Astaron gibts ja leider nicht mehr als Mediabook.
Is zwar nur DVD ,aber bestimmt schick.
Benutzeravatar
OpFeRmEtZgEr
Security Chef
 
Beiträge: 5568
Registriert: 09.2013
Wohnort: Inferno
Geschlecht:

Re: Astaron - Brut des Schreckens (1979)

Beitragvon dr. freudstein » 13. Apr 2015 23:27

DVD Cover CMV 2001, 9911
Bild
Glasbox ohne Frontcover
Special: Original Kinotrailer


VHS Cover VPS, 1982, 3803, ca. 80min.
Bild Bild

AHF Deutschland

Bild
Bild
Frage nicht, was das Forum für dich tut
sondern frage dich, was DU für das Forum tun kannst
Benutzeravatar
dr. freudstein
Propaganda Minister & Popp-Ikone
 
Beiträge: 5291
Registriert: 09.2013
Wohnort: Die Film-Outlaws
Geschlecht:

Re: Astaron - Brut des Schreckens (1979)

Beitragvon horror1966 » 30. Okt 2017 12:28

Auch diesen Italiener musste ich mal wieder sichten, ich liebe diesen grandiosen Italo-Trash. Mr. Miami wird das sicherlich wieder anders sehen, aber die schräge Geschichte um die berüchtigten Alien-Eier ist einfach nur großartig unterhaltsam.
Heimat der Waranen Gemeinde und Illuminaten

Auch ein Aal in des Mannes Hose passt nicht gleich in jede Dose

Bild Big Brother is watching you
Benutzeravatar
horror1966
El Presidente
 
Beiträge: 5414
Registriert: 09.2013
Geschlecht:

Re: Astaron - Brut des Schreckens (1979)

Beitragvon OpFeRmEtZgEr » 31. Okt 2017 13:02

Den hab ich als UK DVD.
Schön blutig und dort uncut ab 15
Aber um Gottes Willen,ein Mediafuck brauchs nicht!
Der dt. Titel is ja mal richtig SCHEISSE!
Der heisst in UK „Contamination“
die Germans immer mit ihren weltfremden Filmtiteln!
Da rafft ja kein Mensch mehr außerhalb Deutschlands
was es für ein Film ist!!!
Benutzeravatar
OpFeRmEtZgEr
Security Chef
 
Beiträge: 5568
Registriert: 09.2013
Wohnort: Inferno
Geschlecht:

Vorherige

Zurück zu "Der italienische Horrorfilm"

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast