Das schwarze Reptil

Alle Horrorfilme aus dem britischen Königreich finden hier ihren Platz

AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 266

Das schwarze Reptil

Beitragvon Blacky von Adder » 6. Okt 2013 18:29

Bild

www.youtube.com Video From : www.youtube.com


Originaltitel: The Reptile
Großbritannien 1966

Regie: John Gilling

Darsteller:
Noel Willman
Jennifer Daniel
Ray Barret
Jaqueline Pearce
Michael Ripper
John Laurie
Marn Maitland
David Baron
Charles Lloyd Pack
Harold Goldblatt
George Woodbridge

Inhalt:
Nachdem sein Bruder Charles in seinem Herrenhaus auf mysteriöse Art und Weise ums Leben gekommen ist, reist Harry Spalding mit seiner Frau Valerie nach Cornwall, wo er die Behörden ratlos findet, wenn es um die Bißwunden, die zum Tode führten, geht. Charles ist offenbar an Gift gestorben. Bald findet Harry heraus, daß es eine ganze Todesserie mit diesen Symptomen gibt. Bald hören die Spaldings abends indische Schlangenbeschwörermusik.
Wer steckt dahinter und stimmt die Legende von der unheimlichen Schlangenfrau?

Quelle: Ofdb
_____________________________________________________________________________________________________

Meinung:
Ein weiteres Higlight aus den Hammer Studios.
Schlangen Okkult Gruseler in stimmigem Ambiente.
Darsteller, Kulisse, Musik, Atmo, alles ist gewohnt überzeugend auf Hammer Niveau.
Die Maske des Reptils mag heute mehr amüsant als gruselig wirken, war aber zu ihrer Zeit sicher ein Hingucker und hat absoluten Charm Kult Charakter.
Die Story um das Schlangenmädchen unterhält auch ohne blutige Szenen, ist bis zum Ende spannend und weiß mit dem ruhigem Tempoaufbau zu gefallen.
Einer der besten Hammer Produktionen und für Fans ein Muß.
9/10
Blacky von Adder
 

Re: Das schwarze Reptil

Beitragvon MiamiVIP » 7. Okt 2013 16:21

Gehört auf jeden Fall zu den besseren Hammer Produktionen, aber in die Elite schafft es das Reptil meiner Meinung nach nicht. Trotzdem sehr unterhaltsam gemacht. 7/10
Benutzeravatar
MiamiVIP
Foren-Provokateur
 
Beiträge: 2344
Registriert: 09.2013
Geschlecht:

Re: Das schwarze Reptil

Beitragvon Cromwell » 1. Mär 2014 15:35

Atmosphärisch einer der besten Hammerfilme überhaupt. Ein gutes Beispiel dafür, dass Hammer auch ohne Cushing/Lee super funktionieren kann.

9/10 Pkt
Wer im Glashaus sitzt, sollte sich im Dunkeln ausziehen
Benutzeravatar
Cromwell
 
Beiträge: 543
Registriert: 09.2013
Wohnort: Freistaat Bayern
Geschlecht:


Zurück zu "Der britische Horrorfilm"

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast