Wrong Turn 6: Last Resort

Horrorfilme aus den USA, Süd-und Mittelamerika

AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 413

Re: Wrong Turn 6: Last Resort

Beitragvon dr. freudstein » 25. Aug 2015 15:55

ist zwar jetzt OT, aber Metze hat da wiederrum auch recht, nur eben WT geht mir dann auf den Sack, hat ja auch nicht die schöne 80er Atmo wie F13. Unblutige Slasher gehen auch nicht klar, aber man muß eben auch ne gute Filmidee zu haben und bei WT reicht mir der erste.

Gore Porno hab ich aber auch da, aber kannst ja nicht angucken. PORN OF THE DEAD und noch iwas. hab ich nur durchgeskippt :lol:
Frage nicht, was das Forum für dich tut
sondern frage dich, was DU für das Forum tun kannst
Benutzeravatar
dr. freudstein
Propaganda Minister & Popp-Ikone
 
Beiträge: 4867
Registriert: 09.2013
Wohnort: Die Film-Outlaws
Geschlecht:

Re: Wrong Turn 6: Last Resort

Beitragvon OpFeRmEtZgEr » 25. Aug 2015 18:47

F13 ist sowieso KING!
Aber ich hab ein Herz für inzestöse Hinterwäldler!
Auf den Sack geht mir die Reihe daher nicht.
Für mich ist und bleibt Teil4 der BESTE DER REIHE(unrated natürlich!)
Benutzeravatar
OpFeRmEtZgEr
Security Chef
 
Beiträge: 5379
Registriert: 09.2013
Wohnort: Inferno
Geschlecht:

Vorherige

Zurück zu "Der amerikanische Horrorfilm"

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron