World War Z

Horrorfilme aus den USA, Süd-und Mittelamerika

AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 266

Re: World War Z

Beitragvon OpFeRmEtZgEr » 2. Dez 2013 14:03

BuffaloBill hat geschrieben:Mich hat der überhaupt nicht an I AM LEGEND erinnert aber Blut fehlte schon.
Dafür fand ich die Massen an Zombies schon gut gemacht, da sollen se bald mal das richtige Ende rausbringen.
Und Brad Pitt störte mich auch nicht.
7/10

Habt ihr die Kinofassung oder EXTENDED gesehen?
Zuletzt geändert von OpFeRmEtZgEr am 2. Dez 2013 22:10, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
OpFeRmEtZgEr
Security Chef
 
Beiträge: 5372
Registriert: 09.2013
Wohnort: Inferno
Geschlecht:

Re: World War Z

Beitragvon MiamiVIP » 2. Dez 2013 19:26

Mir scheint langsam das ihr die jenigen seid, die einmal zuviel an der Shisha gezogen haben. :mrgreen:
Benutzeravatar
MiamiVIP
Foren-Provokateur
 
Beiträge: 2186
Registriert: 09.2013
Geschlecht:

Re: World War Z

Beitragvon dude-1984 » 2. Dez 2013 19:40

OpFeRmEtZgEr hat geschrieben:
BuffaloBill hat geschrieben:Mich hat der überhaupt nicht an I AM LEGEND erinnert aber Blut fehlte schon.
Dafür fand ich die Massen an Zombies schon gut gemacht, da sollen se bald mal das richtige Ende rausbringen.
Und Brad Pitt störte mich auch nicht.
7/10

Habt ihr die Konofassung oder EXTENDED gesehen?



macht kein großen unterschied-immernoch deutlich als cgi erkennbare renner ( iam legend -like weil billig )& immanoch zuwenig BLOOD!
Benutzeravatar
dude-1984
Die graue Eminenz
 
Beiträge: 3228
Registriert: 09.2013
Wohnort: Buntland
Geschlecht:

Re: World War Z

Beitragvon Leatherface83 » 3. Dez 2013 20:42

Extended ist dennoch "interessanter".
Leatherface83
 
Beiträge: 310
Registriert: 09.2013
Geschlecht:

Vorherige

Zurück zu "Der amerikanische Horrorfilm"

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast