My soul to take

Horrorfilme aus den USA, Süd-und Mittelamerika

AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 79

My soul to take

Beitragvon Jenny » 26. Sep 2013 18:45

Bild

My Soul to Take

Herstellungsland: USA

Erscheinungsjahr: 2010

Regie: Wes Craven

Darsteller:
Max Thieriot
Frank Grillo
Nick Lashaway
Zena Grey
Denzel Whitaker
Emily Meade
Nicole Patrick
Trevor St. John
Dennis Boutsikaris
Danai Jekesai Gurira
Shareeka Epps
Hannah Hodson

FSK 16

Inhalt:

Die düstere Legende sagt, dass ein knallharter Serienmörder in dem Städtchen Riverton geschworen hat, eines Tages von den Toten aufzuerstehen, um die sieben Kinder zu ermorden, die am Tag seines Todes geboren wurden. 16 Jahre später scheint er seine grausige Prophezeiung wahrzumachen. Nur eines der Kinder kann der Wahrheit auf die Spur kommen, aber gibt es überhaupt noch Hoffnung?

Quelle OFDb

www.youtube.com Video From : www.youtube.com


Meine Meinung:

Wes Craven hat mit "My soul to take" in meinen Augen einen Durchschnitts-Slasher abgeliefert.

Die Atmosphäre finde ich genial, es ist düster, regnerisch und auch sonst kommt die gruselige Grundstimmung super rüber. Aber leider schwächelt der Film an absolut nichtssagenden Schauspielern, unoriginellen Morden und Spannungsarmut!
Ich habe mich nicht gelangweilt, aber nochmal anschauen würde ich ihn mir nicht. Echt schade, dass Craven so nachgelassen hat!

6 von 10 Punkten
Benutzeravatar
Jenny
 
Beiträge: 322
Registriert: 09.2013
Geschlecht:

Re: My soul to take

Beitragvon Leatherface83 » 26. Sep 2013 20:27

Yep. Mit Craven sein schlechtester Film. Das Ende war auch vorhersehbar.
Leatherface83
 
Beiträge: 310
Registriert: 09.2013
Geschlecht:

Re: My soul to take

Beitragvon horror1966 » 26. Sep 2013 20:36

Den empfand ich auch als extrem mittelmäßig, wobei das Urteil sogar eher zum untersten Durchschnittsbereich tendiert.
Heimat der Waranen Gemeinde und Illuminaten

Auch ein Aal in des Mannes Hose passt nicht gleich in jede Dose

Bild Big Brother is watching you
Benutzeravatar
horror1966
El Presidente
 
Beiträge: 5136
Registriert: 09.2013
Geschlecht:

Re: My soul to take

Beitragvon MiamiVIP » 26. Sep 2013 21:29

Fand ich ebenfalls sehr unkig. Für eine objektive Wertung ists aber schon wieder zulange her.
Benutzeravatar
MiamiVIP
Foren-Provokateur
 
Beiträge: 2186
Registriert: 09.2013
Geschlecht:


Zurück zu "Der amerikanische Horrorfilm"

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast