God's Army

Horrorfilme aus den USA, Süd-und Mittelamerika

AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 289

God's Army

Beitragvon Das Grosse E » 16. Sep 2013 21:04

Bild

Originaltitel: The Prophecy

Land / Jahr: USA / 1995

Regie: Gregory Widen

Darsteller:

Christopher Walken
Elias Koteas
Virginia Madsen
Eric Stoltz
Viggo Mortensen
Moriah 'Shining Dove' Snyder
u.a.

Story: Der Erzengel Gabriel (Christopher Walken) kommt auf die Erde um die Seele eine verstorbenen Armeegenerals zu finden, welche ihm dabei helfen kann den Krieg im Himmel endgültig zu gewinnen. Dem Engel Simon (Eric Stoltz) gelingt es jedoch die Seele in einem kleinen Mädchen (Moriah 'Shinig Dove' Snyder) zu verstecken. Nun ist es an ihrer Lehrerin Katherine (Virginia Madsen) und dem vom Priester zum Polizist gewordenen Thomas Dagget (Elias Koteas) ihn aufzuhalten...

Der Film: Ein Horrorthriller der auf der Bibel basiert. Was zunächst für manche abschreckend scheinen mag, offenbart sich schnell als überdurchschnittlicher Genrebeitrag, da God's Army es schafft ein sehr klassisches Thema interessant und spannend zu interpretieren. Dabei wirkt die Story nie groß konstruiert, sondern stets nachvollziehbar. Ein großer Teil des Films wird sicherlich durch die immense Aura Christopher Walkens getragen, jedoch machen auch die anderen Schauspieler einen guten Job. Insbesondere Viggo Mortensen hat hier einen guten, wenn auch kurzen, Auftritt.
Auch der etwas schmutzige und typische 90er Look des Films trägt sehr zur Atmosphäre bei und hilft das Geschehen zu transportieren. Die wenigen Handmade Effekte sehen gut aus, verkommen aber nie zu reinen Schauwerten sondern binden sich gut in die Rahmenhandlung ein. Einzig einige Bildtricksereien sind sehr deutlich als solche zu erkennen, stören aber kaum das positive Gesamtbild.
Das einzige was man dem Film anlasten kann, sind einige Schnitte die viel Dynamik aus den Szenen nehmen und die Schauspielleistung von Moriah Snyder. Zwar macht sie ihre Sache ordentlich, spielt allerdings doch sehr emotionslos.
Insgesamt ist God's Army jedoch uneingeschränkt zu empfehlen. 7/10

Abzuraten ist allen Interessenten übrigens von der Laser Paradise DVD. Diese sieht aus wie eine Videokopie und bietet lediglich die deutsche Tonspur.
Das Grosse E
 
Beiträge: 456
Registriert: 09.2013
Geschlecht:

Re: God's Army

Beitragvon dude-1984 » 10. Sep 2017 20:46

war damals zur vö schon ein kleiner feiner reißer und walken agiert wie für die rolle wie gemacht. gute stimmige atmo und düsterkeit beweisen auch heute noch das gute ideen die zeit unbeschadet überstehen.

8/10

die fortsetzungen wurden hingegen immer lauer und kaum der rede wert....
dude-1984
Die graue Eminenz
 
Beiträge: 3515
Registriert: 09.2013
Geschlecht:

Re: God's Army

Beitragvon horror1966 » 10. Sep 2017 22:23

Habe mir die Reihe ja kürzlich komplett zugelegt und Teil 1 ist wirklich der beste von allen. Die 8 Punkte kann man auf jeden Fall mit gehen.
Heimat der Waranen Gemeinde und Illuminaten

Auch ein Aal in des Mannes Hose passt nicht gleich in jede Dose

Bild Big Brother is watching you
Benutzeravatar
horror1966
El Presidente
 
Beiträge: 5758
Registriert: 09.2013
Geschlecht:

Re: God's Army

Beitragvon trebanator » 11. Sep 2017 16:16

dude-1984 hat geschrieben:die fortsetzungen wurden hingegen immer lauer und kaum der rede wert....

.... wobei beim 2. Teil alleinig schon die Teilnahme von Glenn Danzig die Sichtung rechtfertigt :P
... He, who makes a Beast of himself , get`s rid of the pain of being a human !
Benutzeravatar
trebanator
Forum Kanzler
 
Beiträge: 6563
Registriert: 09.2013
Wohnort: ... in between worlds
Geschlecht:


Zurück zu "Der amerikanische Horrorfilm"

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron