Dark Side Of The Moon

Horrorfilme aus den USA, Süd-und Mittelamerika

AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 76

Dark Side Of The Moon

Beitragvon Dark Angel » 29. Sep 2013 11:24

Bild


Originaltitel: Dark Side of the Moon, The

Herstellungsland: USA
Erscheinungsjahr: 1990
Regie: D.J. Webster


Darsteller:
Will Bledsoe
Alan Blumenfeld
Robert Sampson
John Diehl
Joe Turkel
Wendy MacDonald
Camilla More



Inhalt:
2022. Als sich das Wartungsschiff "Spacecore 1" der dunklen Seite des Mondes nähert, spielen die Bordsysteme verrückt. Das Notstromaggregat ist nur noch 24 Stunden einsatzbereit. Plötzlich taucht eine fremde Raumfähre auf. Um Energie aufzutanken, dockt der Captain an dem Schiff an. Wie sich herausstellt, handelt es sich um ein Space Shuttle der NASA, daß vor 30 Jahren über dem Bermuda-Dreieck abgestürzt ist. An Bord findet die Besatzung eine Leiche, die sie mit auf ihr Schiff nehmen. Doch mit der Leiche scheint auch etwas Böses auf das Schiff gekommen zu sein...


Meinung:
Ein sehr spannender Science Fiction Film, der auch einige Horroreinlagen beinhaltet. Der Streifen besitzt auch eine sehr düstere und verdammt beklemmende Atmosphäre und lässt auch bei manchen (wie bei mir zb.) eine Gänsehaut den Rücken runterlaufen. Trotz B-Movie spielen die Akteure hier fabelhaft, dieser Film ist für mich schon eine kleine Perle im Horror/Science Fiction Genre... 8-)

Für Scifi/Horror Fans, unbedingt empfehlenswert....ein toller Film !!
Mittlerweile ist der Streifen auch legal als Stream bei den großen Videoportalen im I-Net zu begutachten...
Bild
Avatar & Sig by LUIS ROYO
Benutzeravatar
Dark Angel
 
Beiträge: 182
Registriert: 09.2013
Wohnort: Dark City
Geschlecht:

Re: Dark Side Of The Moon

Beitragvon dude-1984 » 12. Okt 2017 18:33

liegt schon ewig hier rum und bis dato noch nich gesehen.....glaub der kommt heut ma dran....
Benutzeravatar
dude-1984
Die graue Eminenz
 
Beiträge: 3498
Registriert: 09.2013
Wohnort: Buntland
Geschlecht:


Zurück zu "Der amerikanische Horrorfilm"

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast